Theaterstück "Fremde Heimat"

Am 07.12.2018 hatten 6 Wirtschaftsschulklassen und 1 Vaboklasse die Möglichkeit im Rahmen von SOR (Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage) an einem Theaterstück mit dem Titel „Fremde Heimat“ teilzunehmen. Das Stück „Fremde Heimat“ wurde vom Weimarer Kultur Express gespielt.

Zum Artikel

Besuch beim Integrations- und Begegnungszentrum

Am 31.01.2019 machten sich die Schüler/innen der WS 2/2 mit Herrn Fischer und Frau Pfost auf den Weg zum Begegnungs- und Integrationszentrum in Reutlingen.

Das Begegnungs- und Integrationszentrum in Reutlingen beherbergt drei Organisationen unter einem Dach. Außer der städtischen Begegnungsstätte, der Stabsstelle Bürgerengagement auch noch den Sozialdienst.

Ziel dieser Begegnungsstätte ist es, Angebote für Geflüchtete zu entwickeln. In den Räumen finden Projekte, Fortbildungen, Sprachkurse und gemeinsame Aktionen statt.

Zum Artikel

Diskriminierung im Alltag

Eine Gruppe von vier Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Wirtschaft hat im Rahmen des Projektmanagements den Auftrag bekommen, eine Veranstaltung mit Expertenvortrag zum Thema „Rassismus im Alltag“ für die Schülerinnen und Schüler der Theodor-Heuss-Schule zu organisieren und durchzuführen.

Ziel war es, den Schülerinnen und Schülern das Thema Diskriminierung näher zu bringen und eine Diskussion anzustoßen, wie man einzelne Maßnahmen in der Schulgemeinde umsetzen könnte.

Die Veranstaltung fand am 14.02.2019 um 09:30 Uhr in der Aula der Theodor-Heuss-Schule statt. Es waren ca. 180 Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassen der Schularten Wirtschaftsgymnasium, Berufskolleg, Wirtschaftsschule und Vabo („Vorqualifizierungsjahr“) anwesend.

Zum Artikel