Organisatorische und inhaltliche Eckpunkte

Das sechsstündige Profilfach „Internationale Volks- und Betriebswirtschaftslehre“ ist zu einem Anteil von zwei Dritteln inhaltlich identisch mit dem allgemeinen WG-Profilfach „Wirtschaft“. Ein Drittel des Profilfachs beschäftigt sich speziell mit Themen der internationalen Wirtschaft.

Zusätzlich ist in den Jahrgangsstufen I und II das zweistündige profilbezogene Pflichtfach „Ökonomische Studien“ zu belegen, das vor allem volkswirtschaftliche Themen mit internationalem Bezug behandelt. Das in der Eingangsklasse und in den Jahrgangsstufen zu belegende Wahlpflichtfach „Global Studies“ befasst sich inhaltlich mit Themen der Globalisierung und fördert zugleich die englische Sprachkompetenz.

Der Fachunterricht im Profil „Internationale Wirtschaft“ findet teilweise bilingual statt. Hierfür sind in der Eingangsklasse und in den Jahrgangsstufen insgesamt neun Wochenstunden vorgesehen, die hauptsächlich in den Fächern „Internationale Volks- und Betriebswirtschaft“, „Ökonomische Studien“ und „Global Studies“ umgesetzt werden. In der schriftlichen Abiturprüfung wird das Profilfach im Umfang von etwa einem Drittel in der Fremdsprache geprüft. Das Fach „Global Studies“ kann als 5. Prüfungsfach gewählt werden; es wird im Umfang von mindestens der Hälfte in der Fremdsprache Englisch geprüft.

Zur Verstärkung der Fremdsprachenkompetenz ist für Schüler/innen des Profils „Internationale Wirtschaft“ an unserer Schule die Belegung einer zweiten Fremdsprache bis zum Abitur verpflichtend.

Fächerangebot

PflichtfächerWahlpflichtfächer
Internationale VBLÖkonomische
Studien
Global Studies

Fremdsprachen
Eingangs-
Klasse
6 WoStd., davon
mind. 1 in Englisch
2 WoStd. überwiegend
in Englisch
2 WoStd. überwiegend
in Englisch
(incl. Debating)
Besuch von 2 Fremdsprachen
3-4 WoStd.
(abhängig von Niveau
Jahrgangs- und Klassenstufe)
Jahrgangs- und Klassenstufe)
Stufe I + II
6 WoStd., davon
mind. 2 in Englisch
2 WoStd. überwiegend
in Englisch
Abiturschriftlich
verpflichtend
keine Prüfungmündlich wählbarschriftlich oder
mündlich

Stundentafel

Fächer/Std. pro WocheEingangs-
klasse
Jahrgangs-
stufe I
Jahrgangs-
stufe II
Pflichtbereich:
Kernkompetenzfächer:
Deutsch
Englisch
sowie eine 2. Fremdsprache (siehe Wahlbereich)
Mathematik
Profilfach:
Internationale Volks- und Betriebswirtschaftslehre
Economics (Ökonomische Studien)
Gesellschaftswiss. Fächer:
Geschichte mit Gemeinschaftskunde
Religionslehre / Ethik
Math.-naturwiss.-techn. Fächer:
Informatik
Biologie, Chemie, Physik
wahlweise Biologie oder Chemie oder Physik
Sport


3
3
3
4

6
--

2
2

2
2
--
2

 



4
4
4
4

6
2

2
2

2
--
2 oder 4
2


4
4
4
4

6
2

2
2

-- oder 2
--
2 oder 4
2
Wahlpflichtbereich / Wahlbereich:
Zweite oder dritte Fremdsprache:
Französisch Niveau A oder
Französisch N. B, Italienisch N. B, Spanisch N. B
Global Studies
Bildende Kunst
Seminarkurs
Literatur
Philosophie


3
4
2
2
--
--
--

 



4
4
2
2
2
--
2


4
4
2
2
--
2
--