Kontakt

Sekretariat

Lisa Kristen
Tel: 07121 485-311
E-Mail: kristen@ths-reutlingen.de

Abteilungsleitung:

Katja Pfost
Tel.: 485-324
E-Mail: pfost@ths-reutlingen.de

Zweijährige Kaufmännische Berufsfachschule (Wirtschaftsschule)

Ausbildungsziel und Berechtigungen

Die Wirtschaftsschule ist eine berufsvorbereitende Schule, die in zwei Jahren eine berufliche Grundbildung und eine vertiefte Allgemeinbildung vermittelt. Sie schließt mit der Prüfung der "Fachschulreife" ab. Der erfolgreiche Besuch dieser Vollzeitschule kann mit maximal einem Jahr auf die anschließende kaufmännische Berufsausbildung angerechnet werden. Das Abschlusszeugnis der Wirtschaftsschule vermittelt alle Berechtigungen, die mit dem Realschulabschluss (Mittlere Reife) erworben werden. Dies sind z. B.:

  • Beginn eines Ausbildungsverhältnisses in anspruchsvolleren Ausbildungsberufen der Wirtschaft und Verwaltung. 
  • Übergang in das Wirtschaftsgymnasium (Voraussetzung ist in den Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik mindestens ein Durchschnitt von 3,0)  
  • Eintritt in ein Kaufmännische Berufskolleg l.